Coachen mit System

 

Coaching nach dem St.Galler Coaching Modell (SCM)®

Coaching ist eine Wegbegleitung der Mensch wird in seiner einzigartigen Individualität erkannt und gefördert. Im Coaching werden die Begabungen und Möglichkeiten des Klienten deutlich gemacht. Blockaden und alte Muster gelöst. Strukturen erkannt. So wird “das Beste” im Menschen geweckt und der Erfolgsweg erkannt.


Das St.Galler Coaching Modell (SCM) ® ist eine prozess-, ressourcen- und werteorientierten Methode zur Gestaltung von Entwícklungsvorgängen. Dieses Modell stammt aus der Schweiz und wurde entwickelt von Rudolf E. Fitz (Rebstein, Schweiz).


Ausgehend davon, das der Mensch in erster Linie Werte erreichen will bzw. Werteverletzungen vermeiden möchte ist die Zielerreichung oder Problemlösung ein wichtiger Bestandteil des Weges dort hin.


Die Methode ist systemisch ausgerichtet, alle zum Thema relevanten Dynamiken werden in die Veränderung mit einbezogen. Sie ist: Transparent, Klar strukturiert, Unabhängig vom Kontext, Werte und Ressourcen-orientiert, Arbeitet und wirkt auf der Identitätsebene, Individuell anpassbar, Nachhaltig und Lösungsorientiert.


Wissenschaftlich validiert und die nachhaltige Wirksamkeit eindeutig bestätigt. Die Studien finden Sie auf der Seite der Coach Akademie Schweiz www.st-galler-coaching-modell.ch/studien.

Europaweit zertifizierte und anerkannte Ausbildung von der European Coaching Association (ECA),  www.european-coaching-association.de


Für Menschen die vor einer neuen Herausforderung stehen, gerade irgendwie feststecken, Zugang zu ihren Stärken und Ressourcen suchen, sich selbst besser kennenlernen wollen, ihre Persönlichkeit weiterentwickeln möchten, Träume, Ziele und Wünsche realisieren wollen, sich von alten Themen befreien möchten.....

Dabei ist es unerheblich ob sich ihr Thema im privaten oder beruflichen Kontext oder beiden befindet.


Mein Angebot richtet sich an Privatpersonen und Unternehmen, die ihre eigene persönliche Entwcklung und die ihrer Mitarbeiter und Führungskräfte nachhaltig fördern wollen.


Häufige Coaching Themen sind: eigene Werte und Motivationen reflektieren, Entscheidungen fällen,  Selbst- und Zeitmanagement, Strategieentwicklung, Um- oder Neuorientierung, Laufbahnentscheidungen, Krisen meistern, Überforderung, Überarbeitung, Unterforderung, Vorbereitung auf neue Aufgaben, Konflikte mit Kollegen, Mitarbeitern, Angehörigen, neue oder veränderte Führungsverantwortung, Kommunikation, Delegieren, führen von Mitarbeitern, Konflikte


Grenzen von Coaching:

Coaching richtet sich an gesunde Menschen. Symptome und Erscheinungsformen mit "Krankheitswert" gehören in die Hände von Ärzten und Therapeuten. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie stehe ich Ihnen selbstverständlich auch hier für Fragen zur Verfügung. Schreiben Sie mir eine eMail oder rufen Sie mich an. Gerne können Sie sich auch vorab auf meiner Webseite therapeut-leverkusen.de  informieren.


Sie haben noch Fragen?

Eine Internetseite, ein Flyer ... kann Ihnen einen ersten Eindruck vermitteln. Ihre ganz individuellen Fragen beantworten Sie jedoch meist nicht. Bitte rufen Sie mich an, oder schicken mir eine eMail damit ich ihre persönlichen Fagen zu ihrer Zufriedenheit beantworten kann.